Anmelden
25.09.2019Junioren D

1. Meisterschaftsrunde Heimrunde

Spiel 1: Powermäuse Brugg - Wild Tigers 1:20 (1:11)

 

Am Anfang der Saison sind die Gegner unbekannt und so bereiteten wir uns noch intensiv auf das Eröffnungsspiel vor. Doch die Kombinationsmaschine lief wie geschmiert. Angriff auf Angriff rollte auf das Tor der Powermäuse. Zur Halbzeit stand es 1:11, und in der 2. Hälfte netzten die Tigers noch einmal 9 Tore zum Endstand ein.

 

Ein wirklich sehenswerter und gelungener Saisonauftakt.

 

Spiel 2: Wild Tigers - Olten-Zofingen II 3:7 (2:5)


Die Tigers wollten unbedingt den Groove aus dem ersten Spiel mitnehmen und starteten entsprechend engagiert. Und bereits nach 1 Minute fiel der erste Treffer für die Tigers. Doch dann ging dem Team der Faden verloren, fast schien es so,  als wollte der Ball einfach nicht mehr über die Torlinie und sich so für die glücklicheren Momente aus dem Surseecup revangieren.

Zudem kam wohl auch eine Konzentrationslücke nach der Zweispiele-Pause. Die Passmachine der Oltner lief unaufhaltsam und sehr hochwertig, wohingegen die Torausbeute bei den Tigers nicht zum Zuge kam, so lagen die Tigers zu Halbzeit mit 2:5 zurück.

Obwohl wir gegen Schluss auf 3 Linien reduzierten, wollte der Spielgott nicht mehr auf die Seite der Tigers wechseln. So stand es am Ende 3 :7 für die Mittelländer. Immerhin - die Tigers erzielten nach dem ersten auch den letzten Treffer der Partie.

Herzliche Gratulation für die gelungene Revanche aus dem Surseecup.

 

Lineup:
Felix, Cyrill (G); Tino (4) , Noah (1) , Jan (6) , Dario K (3) , Kilian (1) , Fabian (3) , Luca Gr, Colin (2) , Marco (1) , Luca Ga, Joel (1) , Alessandro, Jona (1) , Fabio, Tim