Anmelden
22.10.2019Junioren D

2.Runde in Lengnau

Spiel 3: White Horse Lengnau - Wild Tigers 2:6 (2:4)

Von Beginn an spielten die Tigers konzentriert auf und legten auch das erste Tor vor. Allerdings wurde die anfänglichen Abschlussversuche nicht vom Torerfolg gekrönt und das Heimteam glich in der Folge 2 mal  aus, bevor durch einen Doppelschlag der Pausenvorsprung hergestellt wurde.

Nach der Pause machte sich die Abwehrarbeit bezahlt und lies beiden Goalies nicht mehr viel Aufgaben übrig zur Lösung und 2 weitere Tore zum Endstand von 6:2 bildeten den Abschluss einer souveränen Leistung.

Spiel 4:  Wild Tigers  - Obersiggenthal 9:2 (6:0)

Da nur ein spiel Pause zwischen beiden Matches war, fiel  es den Tigers wesentlich leichter, das Konzentrationslevel gegen Obersiggental hoch zu halten. War es zum Anfang des Spiels der 2. Block, der stark aufspielte und gar 4 der 6 Tore zum Halbzeitstand beisteuerte, schlug in der 2. Halbzeit unsere Tormaschine im ersten Block zu mit wirklich sehenswert herauskombinierten Treffern.

Erst am Schluss ließ man das Spiel etwas auslaufen und bekam noch 2 Gegentreffer, die dem erfolgreichen Auftreten der Tigers allerdings überhaupt keinen Abbruch taten.

 

Wieder einmal einen grossen Dank an die diesmal nachgereisten Fans für ihre tolle Unterstützung und an Silvan für die Pizza nach den Spielen.

Line Up:

Felix, Cyrill (G)
Tino (1) , Noah (4) , Jan (4) , Dario K (1) , Kilian (3) , Luca Gr (1) , Luca Ga, Alessandro, Tim, Marco (1), Fabio, Jona